Tumblelog by Soup.io
Newer posts are loading.
You are at the newest post.
Click here to check if anything new just came in.

noch kurz die Sichtweise von befreundeten Polizeibeamten.

Der Mann steht da alleine, ist unbewaffnet, ist alt und ist ziemlich erregt, da er offensichtlich von der Situation völlig überfordert wird.
Hingehen, beruhigen, wegbringen (im Falle von Gegenwehr im Polizeigriff).
Unaufgeregt, professionell, verletzungsfrei.
Das schafft selbst die zierlichste Polizistin.
Zu der in Stuttgart bevorzugten Aktion gab es nur betretenes Kopfschütteln.
Die wissen, das so ein Ding schußwaffenähnliche Verletzungen anrichtet.

P.S.:
Die bisherigen S21 Gegendemos waren durchweg gewaltfrei.
Warum man den bisher gewaltfrei agierenden Demonstranten eine martialisch aufgerüstete “Armee” entgegenstellen muss, die dann auch noch unvermittelt losmarschiert und ein Kesseltreiben veranstaltet, kann man bestenfalls erahnen.

Politische Brandstifter
Reposted fromfinkregh finkregh

Don't be the product, buy the product!

Schweinderl